Gelenkteleskopbühnen mieten

🇩🇪
🇩🇪
🇩🇪
🇩🇪

Gelenk Teleskop Arbeitsbühne Allrad 16.00m

  • Tragkraft: 230 kg
  • Arbeitshöhe: 16,0 m
  • Arbeitsreichweite: 9,0 m
  • Gewicht: 6.700 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne 18 m

  • Tragkraft: 227 kg
  • Arbeitshöhe: 17,6 m
  • Arbeitsreichweite: 9,4 m
  • Gewicht: 7.400 kg
🇩🇪

Gelenkteleskoparbeitsbühne 15 m

  • Tragkraft: 225 kg
  • Arbeitshöhe: 15,5 m
  • Arbeitsreichweite: 9,7 m
  • Gewicht: 6.260 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne 12 m

  • Tragkraft: 227 kg
  • Arbeitshöhe: 12,5 m
  • Arbeitsreichweite: 6,8 m
  • Gewicht: 5.170 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne 43 m Allrad

  • Tragkraft: 227 kg
  • Arbeitshöhe: 43,2 m
  • Arbeitsreichweite: 21,3 m
  • Gewicht: 21.100 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne Allrad 26 m

  • Tragkraft: 227 kg
  • Arbeitshöhe: 25,8 m
  • Arbeitsreichweite: 18,3 m
  • Gewicht: 17.000 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne 4x4 20 m

  • Tragkraft: 227 kg
  • Arbeitshöhe: 20,4 m
  • Arbeitsreichweite: 11,1 m
  • Gewicht: 10.200 kg
🇩🇪

Gelenkbühne JLG 20m Allrad

  • Tragkraft: 230 kg
  • Arbeitshöhe: 20,3 m
  • Arbeitsreichweite: 13,2 m
  • Gewicht: 7.300 kg
🇩🇪

Gelenkarbeitsbühne 17m

  • Tragkraft: 200 kg
  • Arbeitshöhe: 16,9 m
  • Arbeitsreichweite: 9,4 m
  • Gewicht: 6.910 kg
🇩🇪
🇩🇪

Gelenkarbeitsbühne 21 m Arbeitshöhe

  • Tragkraft: 250 kg
  • Arbeitshöhe: 20,8 m
  • Arbeitsreichweite: 13,1 m
  • Gewicht: 6.640 kg
🇩🇪

Gelenkteleskoparbeitsbühne Elektro 12m

  • Tragkraft: 200 kg
  • Arbeitshöhe: 11,9 m
  • Arbeitsreichweite: 7,4 m
  • Gewicht: 6.550 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne 15 m

  • Tragkraft: 200 kg
  • Arbeitshöhe: 15,2 m
  • Arbeitsreichweite: 7,9 m
  • Gewicht: 6.700 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne 10 m

  • Tragkraft: 200 kg
  • Arbeitshöhe: 10,0 m
  • Arbeitsreichweite: 2,9 m
  • Gewicht: 2.680 kg
🇩🇪

Gelenkteleskoparbeitsbühne 26m

  • Tragkraft: 230 kg
  • Arbeitshöhe: 26,4 m
  • Arbeitsreichweite: 16,4 m
  • Gewicht: 15.622 kg
🇩🇪

Gelenkarbeitsbühne 21 m Arbeitshöhe

  • Tragkraft: 250 kg
  • Arbeitshöhe: 20,8 m
  • Arbeitsreichweite: 13,1 m
  • Gewicht: 6.640 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne 10 m

  • Tragkraft: 200 kg
  • Arbeitshöhe: 10,0 m
  • Arbeitsreichweite: 2,9 m
  • Gewicht: 2.680 kg
🇩🇪

Gelenkteleskoparbeitsbühne Elektro 12m

  • Tragkraft: 200 kg
  • Arbeitshöhe: 11,9 m
  • Arbeitsreichweite: 7,4 m
  • Gewicht: 6.550 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne 15 m

  • Tragkraft: 200 kg
  • Arbeitshöhe: 15,2 m
  • Arbeitsreichweite: 7,9 m
  • Gewicht: 6.700 kg
🇩🇪
🇩🇪

Gelenkbühne Genie Z-60/37 FE

  • Arbeitshöhe: 20,2 m
  • Arbeitsreichweite: 11,2 m
  • Gewicht: 7.765 kg
🇩🇪
🇩🇪

Arbeitsbühne Genie Z-34/22 N

  • Arbeitshöhe: 12,5 m
  • Arbeitsreichweite: 6,8 m
  • Gewicht: 5.171 kg
🇩🇪

Gelenkbühne Genie Z-60/37 FE

  • Arbeitshöhe: 20,2 m
  • Arbeitsreichweite: 11,2 m
  • Gewicht: 7.765 kg
🇩🇪

Gelenkteleskopbühne 10 m

  • Tragkraft: 200 kg
  • Arbeitshöhe: 10,0 m
  • Arbeitsreichweite: 2,9 m
  • Gewicht: 2.680 kg

Überwinden Sie Hindernisse in der Höhe mit der Miete einer Gelenkteleskopbühne

Sie haben Arbeiten in größeren Höhen zu verrichten und dabei sind Ihnen auch noch Hindernisse im Weg? Gelenkteleskopbühnen sind die Hubarbeitsbühnen, mit denen Sie Ihren Einsatzort am flexibelsten erreichen können. Bei unseren Vermietern in ganz Deutschland sowie Österreich und der Schweiz wählen Sie aus über 450 Gelenkteleskopbühnen für Ihr Projekt in der Baubranche, im Eventbau, Gala-Bau sowie für Reparaturen, Installationen, Instandhaltungen und Wartungen.

Was ist eine Gelenkteleskopbühne?

Gelenkteleskopbühnen sind eine besondere Unterart im Bereich der Hubsteiger, die über einen Ausleger mit Gelenk verfügen. Während herkömmliche Teleskopbühnen die Arbeitsplattform zwar vertikal und horizontal in die Höhe fahren, können Modelle mit einem Knickgelenk zusätzlich Hindernisse überwinden. Ferner sorgt ein dreh- und schwenkbarer Arbeitskorb für noch mehr Flexibilität.

Wo werden Gelenkteleskopbühnen eingesetzt? 

Im Bereich der Gelenksteiger können Sie Varianten mieten, die sich für den Außenbereich, den Innenbereich oder in Kombination eignen. Demnach kommen sie auf Baustellen und im Handwerk, bei Arbeiten in städtischen Bereichen und in Kommunen, in Lagerhallen und dem Messebau zum Einsatz. Auch für die Gestaltung, Reinigung und Reparatur von Fassaden und Wänden sowie für die Grünanlagenpflege werden die Geräte häufig gemietet. Sie eignen sich primär immer dann, wenn die Anfahrt zur Arbeitsstelle nicht in einer geraden Linie erfolgen kann, etwa weil Hindernisse den Weg versperren, zu wenig Platz vorhanden ist oder keine direkte Zufahrtsmöglichkeit besteht.

Bei einem Einsatz Ihrer gemieteten Gelenkteleskopbühne im Freien sollten Sie insbesondere die Witterungsbedingungen beachten sowie die empfohlenen Sicherheitsvorkehrungen. Das Gerät sollte nicht bei starkem Wind ausgefahren werden und auch bei Regen und anderen Wetterkapriolen empfehlen wir Ihnen, auf Nummer sicher zu gehen. Die Vermieter klären Sie gerne zum Thema Arbeitssicherheit – im Zusammenhang mit dem Einsatz von Arbeitsbühnen – auf. So können in den Körben Gurte festgemacht werden, die vor Abstürzen schützen.

Quick Support: die richtige Gelenkteleskopbühne für Ihr Projekt finden

Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Gelenkteleskopbühne die Anforderungen Ihres Projekts erfüllt, helfen Ihnen unsere Vermieter gerne weiter. Fragen Sie einfach unverbindlich per Telefon oder über das Kontaktformular beim jeweiligen Modell auf Rental-Portal an und man wird Ihre Fragen gerne beantworten. Ein Reichweitendiagramm zeigt Ihnen, in welcher Position Sie den Arbeitskorb wie weit bewegen können. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, fassen wir einige besonders wichtige Kenngrößen für Ihre Suche zusammen:

  • Antrieb: Werden Sie sich unbedingt bewusst, wo Sie Ihre gemietete Gelenkteleskopbühne überall einsetzen möchten. Vor allem die Unterscheidung zwischen Innen- und Außenbereich ist essenziell, da Sie in diesem Zuge die Antriebsart eingrenzen und ein Augenmerk auf die Bereifung legen können. Während bei anderen Arten von Hebebühnen, etwa Raupenarbeitsbühnen, ein Kombiantrieb aus Treibstoff und Strom die beliebteste Variante darstellt, wird bei Gelenkteleskopbühnen stärker getrennt. Es gibt einige wenige Modelle mit Hybridantrieb, dennoch verfügen die meisten Geräte in unserem Miet-Repertoire über einen Dieselantrieb oder einen Elektroantrieb. Wichtig ist, dass Sie bei Arbeiten in Innenräumen auf strombetriebene Hubsteiger zurückgreifen, da diese keine Schadstoffe ausstoßen. Achten Sie auch auf eine passende Bereifung und für Arbeiten im Gelände eventuell auf einen Allradantrieb. Für den Innenbereich gibt es Modelle mit sogenannten nicht-markierenden Reifen, die den Boden schonen und vor Verschmutzungen schützen.

  • Arbeitshöhe: Ein ausschlaggebendes Kriterium für die Wahl Ihrer Miet-Gelenkteleskopbühne ist die maximale Höhe, in der Sie damit arbeiten können. Bei Rental-Portal finden Sie Modelle mit einer Arbeitshöhe von bis zu 47 Metern. Für das Überwinden von Hindernissen spielt zudem die Übergreifhöhe eine wichtige Rolle, da sie den Punkt markiert, an dem das Gelenk vollständig ausgeklappt ist. 

  • Arbeitsreichweite: Die wendigen Gelenksteiger haben den Vorteil, dass der Ausleger sich nicht nur knicken und in die Höhe fahren lässt, sondern auch horizontal bewegt werden kann. Wenn sich die Arbeiten an unterschiedlichen Stellen befinden, erleichtert eine breite Arbeitsreichweite den Ablauf mitunter erheblich. Während kleine Gelenkteleskopbühnen mit einer Reichweite von rund drei Metern starten, gibt es Varianten bis über 21 Meter. 

  • Breite der Bühne und Tragkraft: Die Fläche des Arbeitskorbes ist ebenfalls nicht zu unterschätzen und Sie sollten sich überlegen, wie viele Personen und welche Dinge Sie in luftige Höhen transportieren möchten. Während in kleineren Modellen maximal eine Person Platz findet, lassen sich mit größeren Geräten mehrere Personen und sogar kleine Lasten transportieren. Behalten Sie dabei auch die Tragkraft des Korbs im Auge, diese gibt an, wie schwer dieser beladen werden darf. Je geringer die Breite der Bühne ist, umso schmaler ist auch die Gesamtkonstruktion und Sie können Engstellen einfacher durchfahren.

  • Eigengewicht: Gelenkteleskopbühnen haben ein hohes Eigengewicht, da kein Stützapparat das Gleichgewicht hält, sondern Gewichte im Korpus der Maschine. Je weiter Sie also in die Höhe möchten, desto schwerer wird die Konstruktion. Denken Sie daran, im Zuge Ihrer Miete einen geeigneten Transport zu vereinbaren. Gelenksteiger können nämlich ein Gewicht von bis zu 25 Tonnen erreichen. 

Was kostet die Miete von Gelenkteleskopbühnen?

Die bereits erklärten Parameter, wie die Arbeitshöhe, der Antrieb und die Tragkraft, haben Einfluss auf den Mietpreis. Auch die Mietdauer spielt in diesem Zusammenhang eine Rolle, wobei die Tagespreise meist günstiger werden, wenn Sie ein Gerät für mehrere Wochen oder sogar Monate mieten. Kleinere Modelle beginnen bei einem Netto-Mietpreis von rund 120 Euro pro Tag

Wer nicht ständig Höhenarbeiten auszuführen hat oder wessen Einsatzorte sich häufig ändern, für den lohnt sich der Kauf einer Gelenkteleskopbühne meist nicht. Nicht nur die Erstanschaffung ist bei Hebebühnen kostenintensiv, sondern auch die regelmäßige Wartung sowie Reparaturen im Schadensfall. Bei einer Miete muss Sie der Zustand nicht kümmern, denn von unseren geprüften Vermietern erhalten Sie moderne und top gewartete Geräte von qualitativen Herstellern. 

 

Betriebsgewicht
-
Ausladung max
-
Tragkraft
-

Kein passendes Angebot in der Nähe?

Jetzt Anfrage senden - wir helfen Ihnen gerne weiter

Soforthilfe

0172 - 7360171